Montag, 10. Juni Letzte Lieferung der Orangensaison!

Was passiert, wenn Du jeden Tag Avocado isst?

Die Folgen des täglichen Verzehrs der trendigen Tropenfrucht und ihre Auswirkungen auf Deinen Körper und Deine Gesundheit.

Die Avocado ist eine tropische Frucht, die in den letzten Jahren einen enormen Aufschwung erlebt hat. Obwohl nur wenige Länder in der Region Avocados anbauen, nimmt ihr Verzehr in den europäischen Ländern zu.

Viele Menschen kaufen Avocados unter anderem, weil sie eine gesunde Alternative zu Konserven und Toastbrot mit Wurst zum Frühstück sind, aber sie werden auch in Form von Guacamole für Snacks, als Dessert, in Smoothies oder in Salaten verwendet.

Einigen Medienberichten zufolge ist sie gut für die Gewichtsabnahme, andere wiederum behaupten das Gegenteil, nämlich dass ein übermäßiger Verzehr die Gewichtszunahme fördern könnte. Hier erklären wir, was passiert, wenn Sie täglich Avocado essen, und welche Vorteile dieses Produkt für Ihren Körper haben kann.

Was passiert, wenn Du jeden Tag Avocado isst?

Eine von Forschern der Penn State University (USA) durchgeführte Studie hat gezeigt, dass der tägliche Verzehr von Avocados dazu beiträgt, den Cholesterinspiegel in den Arterien zu senken. Diese Frucht ist reich an gesunden Fetten, die zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen beitragen.

Die Avocado enthält Carotinoide, Lutein und Zeaxanthin, die sehr gut für die Haut und das Sehvermögen sind. Außerdem helfen die Ballaststoffe dieser Frucht, Verstopfung vorzubeugen und die Darmpassage zu verbessern.

Wie viel Avocado kann man pro Tag verzehren?

Wie bei allen Dingen im Leben ist es nie gut, zu viel davon zu essen. Wenn Du Avocados sehr magst, solltest Du wissen, dass die ideale Menge für eine gesunde Ernährung und ohne Gewichtszunahme eine halbe Avocado pro Tag sein könnte (oder eine ganze, wenn sie sehr klein ist). Es ist gesund 4-6 Avocados pro Woche zu essen.

Die Vorteile der Avocado für Deinen Körper

Die Avocado enthält viele Vitamine (Vitamin A, C, E, B1, B5, B6 und K) sowie unter anderem Folsäure, Kalzium, Eisen, Kalium, Phosphor und Magnesium. All diese Bestandteile sind für Ihren Körper sehr nützlich und helfen Ihnen, Ihren Cholesterinspiegel unter Kontrolle zu halten und Ihre Herzgesundheit zu schützen.

Sein Verzehr hilft auch, Gelenkentzündungen zu lindern. In kleinen Mengen eingenommen, wie oben beschrieben, hilft er auch bei der Gewichtskontrolle.

Diese Frucht ist auch reich an Omega-3-Fettsäuren, die zu einer jünger aussehenden Haut beitragen. Obwohl sie eine beträchtliche Menge an Fetten enthält, sind diese gesund, perfekt für die Kontrolle des Cholesterinspiegels und für die Pflege des Herzens. Außerdem enthält sie Antioxidantien und ist sehr nahrhaft.

Der Verzehr einer Avocado am Morgen gibt uns eine gute Dosis Energie für den Tag, denn eine Avocado hat etwa 260 Kalorien, so dass wir es nicht übertreiben sollten.

Avocados aus Olefruits

Unsere Bio-Avocados kommen direkt vom Erzeuger zu Dir nach Hause!

Es gibt keine Zwischenhändler: Der Landwirt pflückt Deine Avocados, packt sie in eine Box (ohne Plastik) und sie kommen direkt zu Dir nach Hause, ohne Kühl- oder Lagerhäuser zu durchlaufen. Auf diese Weise wird die Qualität der Früchte so hoch wie möglich gehalten.

Wenn Du unsere Bio-Avocados kaufst, trägst du auch zu einer Kreislaufwirtschaft bei.

Es ist, als ob Du sie selbst vom Baum pflücken würdest!

5 Gedanken zu „Was passiert, wenn Du jeden Tag Avocado isst?“

  1. Ich bin 87 Jahre alt und mache Ausdauer Sport zum Frühstück esse ich eine avocados Kiwi bannanen ananas und Haferflocken mit Soja Milch und Nüsse, ich schwimme und windsurfing jeden Morgen. Ich fühle mich wie ein Junge

    Antworten
  2. Wir essen täglich eine Avocado zum Frühstück. Diese wird mit einer Gabel zerdrückt und mit etwas Zitronensaft, einer Prise Salz und Pfeffer sowie fein geschnittenem Schnittlauch und wenigen Tropfen Olivenöl verfeinert. Ein toller Brotaufstrich der auch noch die Butter gänzlich ersätzt.

    Antworten
  3. Avocados sind bei ketogener Ernährung ein wichtiger Bestandteil. Auch mehr als eine pro Tag sind gut, da sie gute Energielieferanten sind. Allerdings sollten keine Kohlenhydrate eingenommen werden, da sonst die Ketogenese blockiert wird.

    Antworten
  4. Ich esse gerne advocados mit Marmelade und schmeckt.mir sehr gut.ich würde gerne eine ganze essen ,aber glaube ,dass Klöpfer marianne

    Antworten

Schreibe einen Kommentar