Drachenfrucht-Saison beginnt! Erste Lieferung am 29. Juli

Orangen

Orangen gehören zu den am meisten angebauten Zitrusfrüchten der Welt. Der süß-saftige Geschmack und der hohe Vitamin-C-Gehalt sind nur zwei der Gründe, wieso Orangen so beliebt sind.

Vorteile von Orangen

Orangen besitzen neben dem hohen Vitamin-C-Gehalt noch viele weitere Vorteile. Durch einen regelmäßigen Verzehr von Orangen, kannst du deine Gesundheit in einigen Punkten verbessern.

Orangen unterstützen das Immunsystem!

Nicht nur das enthaltene Vitamin C sorgt dafür, dass Orangen perfekt für das Immunsystem sind. Orangen beinhalten auch Polyphenole, die entzündungshemmend und antioxidativ auf den Körper wirken. Beide Inhaltsstoffe unterstützen das Immunsystem und sorgen dafür, dass z. B. Viren abgewehrt werden.

Orangen sorgen für gute Laune!

Zusätzlich enthalten Orangen Vitamin B und helfen dabei das Glückshormon Serotonin im Gehirn zu produzieren. Dadurch können Orangen für gute Laune sorgen und Deine Zufriedenheit steigern.

Orangen helfen bei Bluthochdruck!

Orangen beinhalten außerdem eine gute Menge an Kalium, welches den Blutdruck regulieren kann. Durch eine erhöhte Einnahme von Kalium kann der systolische und  diastolische Blutdruck gesenkt werden.

Orangen erhalten gesunde Zähne und Knochen!

Auch die Zähne und Knochen profitieren von den Orangen. Sowohl Calcium als auch Magnesium sind in den Orangen vorzufinden und verbessern die Dichte und Stabilität von Zähnen und Knochen.

Orangen können das Risiko für Krebs senken!

Zu guter Letzt wird den Orangen auch das Senken des Krebsrisikos nachgesagt. Orangen beinhalten sekundäre Pflanzenstoffe, wie z. B. Flavonoide und Limonoide. Diese sind gesundheitsfördernd und können laut einigen Studien sogar dafür sorgen, dass Blutkrebszellen nicht so schnell wachsen.

Hier findest du nochmal die genauen Nährwerte pro 100 g Orangen:

Kalorien47 kcal
Wasser85,7 g
Kohlenhydrate9,2 g
Ballaststoffe2,2 g
Eiweiß1 g
Fett0,2 g

Wieso Du zu Bio-Orangen von Olefruits greifen solltest!

In vielen Supermärkten in Deutschland findest Du Orangen, bei denen Du vor dem Verzehr auf einige Punkte achten solltest. So kann z. B. oft die Schale nicht verarbeitet werden und nach dem Schälen müssen die Hände gründlich gewaschen werden. Grund dafür ist die hohe Pestizidbelastung der Orangen im Supermarkt. Um diese Probleme zu vermeiden und grundsätzlich einen umweltfreundlicheren Anbau von Orangen zu unterstützen, solltest Du zu den Bio-Orangen von Olefruits greifen. Unsere Bio-Orangen werden nicht mit Pestiziden behandelt und direkt vom Erzeuger zu Dir verschickt. So erhältst Du frische und gesunde Orangen direkt aus Andalusien!